Shito Ryu Deutschland trauert um Hidetoshi Nakahashi

Nakahashi
*1944 †2019

Am 04. Juli 2019 verstarb überraschend Hidetoshi Nakahashi in seiner Wahlheimat in Bastia auf der Insel Korsika.
Damit verliert das internationale Karate Do einen seiner profiliertesten Karatemeister.


Nakahashi unterrichtete in Europa, Japan und Zentralamerika. 1944 in Kobe (Japan) geboren kam Nakahashi 1976 als 6. Dan nach Korsika (Frankreich).
Seit 1983 war er Mitglied der technischen Kommission des franzosischen Karateverbands (FFK). 1985 wurde er Direktor der Union Shito Ryu Europa. Seit Anfang der 90er Jahre veranstaltete Hidetoshi Nakahashi jedes Jahr seinen Korsika Sommerlehrgang mit Kenei Mabuni (10. Dan), dem Sohn des Stilrichtungsgründers Kenwa Mabuni, der zum Treffpunkt des internationalen Shito Ryu Karate wurde.


1995 erhielt er von Kenei Mabuni den Titel Kyoshi verliehen sowie den 8. Dan.
Seit 1990 gab der Meister auch alljährlich Lehrgänge in Berlin zusammen mit Carlos Molina.
Dreimal kam Nakahashi dabei in Begleitung von Soké Mabuni nach Berlin (1988, 2000, 2008).
2008 verlieh ihm die Federation Francais de Karate (FFK) den 9. Dan. Ihm verdankt das Shito Ryu in Frankreich seine starke Stellung.
Im Januar 2015 erhielt er aus den Händen von FFK Präsident Francis Didier das ́Grand Croix ́, die höchste Auszeichnung des französischen Karateverbands.
Er hinterlässt Ehefrau und zwei Kinder und eine große Karategemeinde, die ihn sehr vermissen werden.

Adieu et merci Maitre Nakahashi!
Für DKV Shito Ryu: Johannes Köster


Herzlich willkommen

Shi Shi no Dojo ist ein Verein des traditionellen KARATE DO, des Dento Shito Ryu. Die klassischen Standbeine des KARATE DO, die hier trainiert werden, sind:

Kihon

Kihon
Grundtechniken des
Shito Ryu Karate

Kata

Kata
Kampfformen gegen erdachte Gegner

Kumite

Kumite
Ausübung der Techniken mit Gegner

Unser Karate heißt SHITO RYU, eine anspruchsvolle und vielseitige Stilrichtung. Bei der großen Zahl von Kata und deren Anwendungen (Bunkai), spielt die Anwendbarkeit zur Selbstverteidigung eine große Rolle.

Soké Kenei Mabuni
* Feb. 13, 1918; †Dec. 19, 2015 
Sohn des Begründers des Shito Ryu

Meister Hidetoshi Nakahashi
9. Dan im Shito Ryu 
Technischer Direktor Shito Ryu Europe

Einer unserer jährlichen Höhepunkte ist die Teilnahme am Mabuni Shito Ryu Sommerlehrgang mit Meister Nakahashi auf Korsika.


Training

Zeiten

Erwachsene

  • Montag: 10:00 – 11:30 Uhr
  • Dienstag: 18:30 – 20:00 Uhr
  • Donnerstag: 18:30 – 20:00 Uhr
  • Sonntag: 18:30 – 20:00 Uhr

Jugendliche

  • Freitag: 17:00 – 18:00 Uhr

Kinder

  • Dienstag: 16:00 – 17:00 Uhr
  • Freitag: 16:00 – 17:00 Uhr

Gemischt ab 12 J.*

  • Samstag: 15:00 – 16:30 Uhr

*Unterstützt durch das Nusz

Leitung

Johannes Köster

6. Dan Shito Ryu, A Prüfer, Millenniumstrainer, 1. Vorsitzender und Karatelehrer von Shi Shi no Dojo e.V.

Gründungsmitglied des Welt Shito Ryu Verbandes in Osaka (Japan)
Stilrichtungsreferent für Shito Ryu im Berliner Karate Verband (BKV) und im Deutschen Karate Verband (DKV) 

Sein Meister ist Carlos Molina, 8. Dan, Wegbereiter des Shito Ryu in Deutschland.


Bilder


Videos


Events

5. – 6.10.LaufenLehrgang mit Carlos Molina
23. NovemberOsnabrückLehrgang mit Johannes Köster
7. DezemberBerlinLehrgang mit Carlos Molina
19. Dezember BerlinShi Shi no Dojo – Weihnachtsfeier
2020
11. Januar ParisLG mit Carlos Molina & Daniel Ceron
15. FebruarBerlinLehrgang mit Carlos Molina
16. – 17.05.BerlinLehrgang mit Carlos Molina

Berichte

24. AugustBerlin30 Jahre Shi Shi no Dojo – Ehrung für Johannes Köster
18. MaiBerlinCarlos Molina – Die Fünf Wege des Herzens
16. FebruarBerlinCarlos Molina – Shin Gi Tai Ichi
2018  
15. DezemberBerlinCarlos Molina – Dreiklang des Karates
8. – 10.06.RuhlsdorfSommercamp – Ein Wochenende in Ruhlsdorf
31. MaiBerlinEhrung für Johannes Köster
5. MaiBerlinCarlos Molina – LG & DAN-Prüfung

Yoshukan

Lehren von Mabuni Kenwa

  • Bemühe dich um die Perfektion des Charakters
  • Schreite den Weg der Wahrheit
  • Bemühe dich um Erfolg
  • Respektiere die Anderen
  • Verzichte auf Gewalt

  • YO - Einfach  (anwendbare und praktische Bewegungen)

  • RYUFließend  (fließender Rhythmus aus der Bewegung)

  • BIÄstetik  (Karate soll Eleganz und Schönheit beinhalten)

  • ISHI - Entschlossenheit
    vergiss nie den Anfängergeist
  • DO TOKU - Sittlichkeit
    vernachlässige nie die Höflichkeit und Etikette

  • HATTEN - Entwicklung
    niemals in Bemühen um Anstrengung nachlassen

  • JOSHIKI - Verliere nie den gesunden Menschenverstand
  • HEIWA - Störe nie die Harmonie

  • KOKORO GAMAE NO KOTO - Die Einstellung, geistige Haltung
    Sei immer auf alles bereit
  • ASHIBUMI NO KOTO - Die Stellung
    Nimm eine stabile Stellung

  • MAWAI NO KOTO - Die Distanz
    Finde die richtige Distanz

  • TENSHIN NO KOTO - Die wechselnde Stellung
    bereit sein mit dem Körper auszuweichen

  • HENKA NO KOTO - Die Perspektive des Körpers
    Ändere den Winkel des Körpers

  • KIHON O WASURERU NA - Erinnere die Grundlagen
  • SHISEI O TADASHIKU SEYO - Korrekte Position und Haltung
  • DOSA WA JINSOKU NI SEYO - schnelle Taten
  • CHIKARA O SAIDAI NI HAKKI SEYO - Erhöhe deine Energie vollständig
  • MANSHIN SURU NA JINSHIN O MOTE - Sei selbstbewusst
  • RENMA O TAYASUNA - Sei immer trainiert
  • JINBUN DE FUKU SEYO - Glaube an dich

  • GIRO - Misstrauen, Zweifel
  • KETAI - Nachlässigkeit, Trägheit, Faulheit
  • MANSHIN - Einbildung, Arroganz, Egoismus

Dojo Kun – Shi Shi no Dojo

  • Das Herz
    Es harmonisiert das Leben der Menschen.
  • Die Höflichkeit
    Sie auszubilden bedeutet, das Menschenwesen zu respektieren.
  • Die Würde
    Das bedeutet, im Sieg wie in der Niederlage man selbst zu bleiben.
  • Die Freundschaft
    Sie ist das Reinste der Gefühle.
  • Die Großzügigkeit
    Das ist uneigennützige Hingabe.
  • Die Ehrlichkeit
    Das heißt, sich zu zeigen, ohne etwas vorzutäuschen, und ohne die Gedanken zu verbergen.
  • Die Ehre
    Das bedeutet, seine Verpflichtungen bis zum Ende wahrzunehmen.
  • Die Redlichkeit
    Das ist die Geradlinigkeit des Körpers und des Geistes
  • Der Mut
    Das heißt leben, wenn es gilt zu leben, und sterben, wenn es gilt zu sterben.
  • Die Bescheidenheit
    Das bedeutet, immer den Anfängergeist zu bewahren.
  • Die Heiterkeit
    Das bedetutet, ruhig und klar zu bleiben, wenn die Wut aufsteigt.
  • Die Ausdauer
    Sie sollte stets die treue "Gefährtin" des Übenden sein.
  • Die Aufrichtigkeit
    Das ist, sich mit dem Herzen auszudrücken, aus den Herzen zu wirken.

Partner

Union Shito Ryu
Shito Ryu Europa
Mu Shin Kai
Mu Shin Kai
Deutscher Karate Verband
Bude Haus
Do Kai Dojo
Berliner Karate Verband
Berliner Karate Verband
NUSZ Berlin

Shin Gi Tai
Shin Gi Tai Berlin
ufaFabrik Berlin



Kontakt

Sie finden uns im Kultur- und Ökologiezentrum der ufaFabrikViktoriastr. 10 – 18, 12105 Berlin

U6 Ullsteinstraße
170 Tempelhofer Damm

info@shishinodojo.de | 030 617 59 13

Impressum